Peter Riedmayer gewinnt Ingolstädter Stadtmeisterschaften im Tischtennis

Am letzten Sonntag, den 24.1. gewann Peter Riedmayer vom SV Eitensheim die Konkurrenz Herren D bei den Ingolstädter Tischtennis Stadtmeisterschaften. In dem Wettbewerb war erstmalig in dem Jahr, neben den Spielern des Kreis Ingolstadt/Pfaffenhofen, auch Spieler des Kreis Eichstätt/Neuburg startberechtigt. Die Chance nutzt unser Peter als ehemals Aktiver bei der FT Ringsee, um mal wieder in einem Ingolstädter Wettbewerb mitzuspielen. Der Erfolg blieb nicht aus, und er gewann in einem stark besetzen Feld mit 19 Teilnehmern, den Titel des Ingolstädter
Stadtmeisters.
Ausführlicher Bericht von den Ingostadtädter Stadtmeisterschaften
http://ingolstadt-pfaffenhofen.bttv.de/news/data/2016/01/28/bericht-zu-den-32-ingolstaedter-tischtennis-stadtmeisterschaften/

peterriedmayer

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: