Tischtennis Kreisranglistenturnier

Mit fünf Startern war der SV Eitensheim am vergangenen Wochenende zu dem Kreisranglistenturnier Jugend/Schüler im Tischtennis in Neuburg angereist. In der Klasse Schüler A gewann gewann Senih Fazlji ungeschlagen mit 7 Siegen die Konkurrenz. Mit einem 3. Platz durch Serhat Düzgünoglu (4:3 Siege) wurde das Ergebnisse für den SVE noch weiter abgerundet.
In der Klasse Schüler B musste sich Paul Wübben nur gegen Stefan Rössler (SV Buxheim) geschlagen geben und belegte damit den 2. Platz. Damit sind Senih, Serhat und Paul zusammen mit dem bereits gesetzten Marius Funk aus
Eitensheim für das Bezirksranglistenturnier in Erdweg qualifiziert. Ein toller Erfolg für unsere Abteilung!

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: